Sie sind hier: Startseite eLearning-Szenarien eTests

eTests

Hilfreich sind elektronische Tests (eTests) in Kombination mit Vorlesungen/Seminaren. Die Möglichkeit, während des Semesters den eigenen Wissensstand kontinuierlich zu überprüfen, kann Studierende motivieren und einen intensiven Umgang mit Lerninhalten fördern. Durch die automatische Auswertung am Ende der Tests, können eigene Schwachstellen erkannt und die Selbstevaluation unterstützt werden.

Lehrenden hingegen kann die unmittelbare Teststatistik dabei helfen, den Lernprozess zu steuern, Lernfortschritte nachzuvollziehen, sowie die Wissenslücken der Teilenehmer effizient zu ermitteln.

Je nach Zielsetzung sind auch weitere Einsatzszenarien denkbar:

  • Einstufungstests zur Bewertung der eigenen Sprachkenntnisse
  • Eingangstests zur Feststellung der Vorkenntnisse für ein Aufbauseminar

 

Periodensystem

 

Auch wenn die erstmalige Erstellung Zeit kostet, sind die eTests problemlos für regelmäßige Veranstaltungen wieder anwendbar.

Artikelaktionen