Sie sind hier: Startseite eLearning-Services Medienservice Aufbereitung von Materialien

Aufbereitung von Materialien

Lerninhalte, die als Word-Dokument oder PowerPoint-Präsentation "funktionieren", können in der Regel nicht 1:1 ins Internet übertragen werden. Im Web gelten andere Gestaltungsprinzipien als im Printbereich. Dabei sind sowohl technische Besonderheiten als auch gestalterische Aspekte zu berücksichtigen.

Darüber hinaus ist eine Erstellung von Online-Inhalten oft mit spezieller Software verknüpft, was eine längere Einarbeitungszeit voraussetzt.

Nehmen Sie daher gern den Medienservice der Universität Bonn in Anspruch, um Ihre Inhalte fürs Web aufzubereiten.

Aufbereitungsmöglichkeiten:

  • Verlinkung von Inhalten
  • Einfügung von Audio- und Videodateien
  • Einbindung von Interaktionen wie Selbsttestaufgaben

 

Artikelaktionen