Sie sind hier: Startseite Anleitungen & Links Anleitungen Cloud Objekt

Cloud Objekt

Das Cloud Objekt bietet die Möglichkeit, Dateien oder ganze Ordner eines Cloud-Dienstes (Sciebo) in eCampus freizugeben. Die Dateien werden automatisch synchronisiert. Die Kursmitglieder müssen sich nicht in Sciebo anmelden, um das Cloud-Objekt zu nutzen.

Wenn das Cloud Objekt in der Liste Ihrer Kurse nicht sichtbar ist, müssen Sie dieses neues Objekte für die Rolle "Kursadministrator" über den Reiter "Rechte" in Ihren Kursen aktivieren.

Autorisieren bei der erstmaligen Erstellung des Cloud Objektes

Über den Button „Neues Objekt hinzufügen“ kann ein Cloud Objekt hinzugefügt werden. Beim ersten Anlegen des Cloud Objektes muss neben dem Titel auch noch ein Sciebo Account festgelegt werden, mit der sich das Cloud Objekt verbindet.

cloud_obj_04.png

Nach dem Anklicken der Schalfläche „Neues Cloud Objekt“ werden Sie

auf die Sciebo Website weitergeleitet, um sich dort mit Ihrem Account anzumelden und das Cloud Object zu autorisieren, sich mit Ihrer Sciebo Cloud zu verbinden.

 

Ordner auswählen (sehr wichtig)

Nach der Erstellung müssen Sie im Reiter „Einstellungen“ festlegen, welches Ihrer Sciebo- Elemente im Cloud Objekt freigegeben werden soll. Diese können Sie über „Ordner auswählen“ einstellen.

 

Wichtiger Hinweis!
Stellen Sie sicher, dass Sie den entsprechenden Ordner für den Kurs ausgewählt haben, damit die Kursmitglieder nur Zugriff auf bestimmte Sciebo-Inhalte haben. Wenn Sie hier keinen Ordner auswählen, wird Ihre gesamte Sciebo-Inhalte im Cloud-Objekt freigegeben!

Schließlich müssen Sie das Objekt noch über die Checkbox „Online“ Online stellen. Bestätigen Sie Ihre Einstellungen mit „Speichern“.

Inhalt des Cloud Objekts bearbeiten

Über die Schalfläche „Neues Objekt hinzufügen“ können Sie der Cloud direkt via eCampus weitere Inhalte hinzufügen.

Es ist auch möglich, dass Kursmitglieder Materialien in das Cloud Objekt hochladen. Die entsprechenden Rechte müssen über die Schalfläche „Rechte“ eingestellt werden.

Dateien größer als 128MB müssen direkt über die Sciebo Cloud (https://uni-bonn.sciebo.de) hinzugefügt werden, ein Upload über das eCampus Cloud Objekt ist nicht möglich.

Entfernen des Cloud Objekts

Auf der Kursebene können Sie das erstellte Cloud Objekt über die Schaltfläche „Aktionen“ rechts löschen.

Autorisierung für Cloud Objekt auf Sciebo wieder entfernen

Sobald ein eCampus Cloud Objekt auf Sciebo autorisiert wurde, bleibt die Autorisierung auf Sciebo erhalten, auch wenn die Cloud Objekte in eCampus gelöscht werden.

Wenn Sie keine Cloud Objekte mehr verwenden wollen, sollte die Berechtigung wieder entfernt werden. Dazu müssen Sie sich zunächst in Ihre Sciebo Cloud (https://uni-bonn.sciebo.de) einloggen und zu Einstellungen ganz rechts wechseln.

 

Im Reiter "Sicherheit" können die autorisierten Anwendungen (ILIAS Uni-Bonn) über das Papierkorbsymbol gelöscht werden.

 

Artikelaktionen